#JNRW – Journalistentag im Dortmunder U

#JNRW14600 Leute beim Journalistentag im Dortmunder U. Interessante Studie zu Social Media, Talkrunde zum Image des Ruhrgebiets und spannende Fakten. Ein WAZ-Redakteur, der zum Zeitungssterben sagt, dass SEINE Redaktion gewachsen sei, die Info, dass Deichmann Blogger und Journalisten erfreulicherweise gleichbehandelt. Und unfassbar – nur ganz wenige Journalisten, die twittern. Steinzeit? Die Orga lässt leider stark zu wünschen übrig. Aber war mal wieder eine Erfahrung…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.