Erst Bootbloggen, dann “Besser Online”

BootGroße Ereignisse werfen ihre Schatten voraus. Aus meiner Sicht jedenfalls. Vom 5. bis 12. September steche ich in Fürstenberg in See. Mit einem Hausboot, zwei anderen Frauen und keiner Ahnung vom Schippern. Aber das macht nichts. Ich freue mich, dass die Bootblogger mich eingeladen haben, eine Woche lang auf dem Boot zu arbeiten. Ich bin sehr gespannt, ob das klappt und das Netz funktioniert. Sollte es, denn ich benötige die Arbeitszeit dringend, um meinen Vortrag zum Thema “Kultur-Promotion 3.0 – … von TweetUps, Instawalks und Speeddatings” für die Veranstaltung “Besser Online” vorzubereiten. Die Fachtagung des DJV findet am 19. September im Komed in Köln statt. Ich würde mich freuen, den ein oder anderen von euch dort zu sehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.